Auslese (100 Kunstwerke), 2015

Performances / Installation im Rahmen der "KUNST 15 Zürich"

Tisch mit Handschuhe, Chemikalien, Messbecher, Trichter, Eimer, Wasserkanister, Wattestäbchen, Lappen. Umgebauter Diaprojektor auf Sockel, 100 Diapositive.

100 Dias von Kunstwerken des 20. Jh. (z.B. von Duchamp, Kandinsky, Picasso, etc.) dienen als Ausgangslage. Sie stammen aus einer grossen Diasammlung zu Werken der Bildenden Kunst, die früher als Lehrmittel für den Kunst(geschichte)unterricht gedient hat. Nun wird eine Auswahl davon mit einem umgebauten Diaprojektor gezeigt und gleichzeitig mit Chemikalien aufgelöst. Nach der Projektion sind die ursprünglichen Inhalte vollständig verschwunden. Zurück bleibt eine installative Anordnung im Raum zur gedanklichen Auseinandersetzung: Der Kanister vereint alle Bildinformationen der 100 ausgewählten Kunstwerke des 20. Jh. in verflüssigter Form und auf dem schmalen Brett lehnen die entleerten Dias mit ihrer Beschriftung nebeneinander aufgereiht an der Wand.

 

DSC01509

Auslese 100Kunstwerke Anfangsstadium1

Auslese 100Kunstwerke Performance1

Auslese 100Kunstwerke 2015

Auslese 100Kunstwerke Endstadium3

Auslese 100Kunstwerke Relikte7

Auslese 100Kunstwerke Relikte8

Auslese 100Kunstwerke Relikte9

Auslese 100Kunstwerke Relikte10

Foto 2 und 3: Hilfiker Kunstprojekte

 

nach oben